Motiviert und zielgerichtet - Okuma MU 400 VA

Julian Obermeier - stellvertretender Bereichsleiter Fräsen

Lehrstelle für Haupt- und Realschüler männlich/weiblich

 

Wir  suchen einen Auszubildenden zum

Feinwerkmechaniker/Zerspanungstechnik m/w

Die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker dauert 3,5 Jahre und beinhaltet ein umfangreiches Aufgabengebiet. Dabei wird in der Regel mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen in der Einzel- oder Serienfertigung gearbeitet.

 

Ein Feinwerkmechaniker erlernt die Fähigkeit, Fertigungsaufträge auf technische Umsetzbarkeit zu beurteilen und zu analysieren. Weiterhin fertigt er Bauteile nach qualitativen Vorgaben durch maschinelle spanabhebende Fertigungsverfahren (z.B. Drehen, Fräsen, Bohren) und überwacht den Fertigungsprozess. Er lernt, Zeichnungen zu lesen und zu verstehen sowie CNC-Programme zu erstellen und zu optimieren.

Schulische Voraussetzungen:

  • Hauptschüler sollten einen Notenschnitt in Mathematik, Physik, Chemie, Arbeitslehre, Gewerbl-techn. Bereich besser 2,0 aufweisen. Das Erreichen des qualifizierten Hauptschulabschlusses wird erwartet.
  • Realschüler sollten einen Notenschnitt in der Wahlpflichtfächergruppe I (Technischer Zweig) in Mathematik, Physik, Chemie, Informatik, Technisches Zeichnen besser 2,5 aufweisen.

Voraussetzungen:

  • Sehr gutes räumliches Denken
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Sicheres Auftreten und Lernbereitschaft

Bewerbung

Eine schriftliche Bewerbung mit Angabe der persönlichen Daten und dem letzten Schulzeugnis in Kopie wird erwartet

Wenn Du diese verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe als Herausforderung ansiehst,

freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung.

Bewerbung

Ihre schriftliche Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf richten Sie bitte an:

 

AMZ GmbH

z. Hdn. Herr Martin
Industriestr. 4

94330 Salching

 

oder per E-mail an:

info@amz-gmbh.com